INFORMATIONEN NACH ART. 13 DSGVO 2016/679 FÜR DAS ABONNEMENT DES NEWSLETTERS

Diese Informationen werden gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung EU 2016/679 (auch DSGVO genannt) zum Schutz personenbezogener Daten bereitgestellt.
Der Newsletter (mit dem Sie über die beworbenen Initiativen im Zusammenhang mit den vom Unternehmen vorgeschlagenen Veranstaltungen und Initiativen auf dem Laufenden bleiben können) wird per E-Mail an diejenigen gesendet, die ihn ausdrücklich anfordern, indem Sie das entsprechende Formular auf der Website und ausfüllen Ermächtigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten.

Zweck der Behandlung
Die von den Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versenden des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben oder weitergegeben.

VERFAHREN ZUR DATENVERARBEITUNG
Die Datenverarbeitung erfolgt mit Hilfe elektronischer oder automatisierter Tools auf die Art und Weise und mit geeigneten Mitteln, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Insbesondere werden spezifische technische, organisatorische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten, um Datenverlust, illegale oder fehlerhafte Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Die Daten werden ausschließlich von dem für die Verarbeitung zuständigen Personal nach den Grundsätzen der Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Transparenz, Relevanz und nicht des Überschusses in Bezug auf die Zwecke der Erhebung und anschließenden Verarbeitung verarbeitet.
Die Daten in Bezug auf den Onlinedienst unterliegen keiner Kommunikation oder Verbreitung, sofern die gesetzlichen oder behördlichen Bestimmungen nichts anderes vorsehen.

Inhaber der Behandlung
Der Datenverantwortliche ist Damiano Magliozzi.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN
Die interessierte Partei kann jederzeit ihre Rechte gegenüber dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen ausüben, genauer gesagt:
– das Recht, auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen
– das Recht, ihre persönlichen Daten zu korrigieren und zu löschen
– das Recht, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken
– das Recht auf Benachrichtigung im Falle einer Berichtigung oder Löschung von Daten oder einer Einschränkung der Verarbeitung
– das Recht auf Datenübertragbarkeit, falls dies der Fall ist
– das Widerspruchsrecht.
Anfragen sollten per E-Mail an lido.oriente@gmail.com gesendet werden

ORT DER DATENVERARBEITUNG
Die mit den Webservices dieser Website verbundenen Behandlungen finden am Hauptsitz der ORIENTE BATHING ESTABLISHMENT von Magliozzi Damiano in der VIA MARINA DI SERAPO 15 GAETA 04024 LT statt.

Arten von verarbeiteten Daten
Die zum Zeitpunkt des Abonnements des Newsletters angeforderten personenbezogenen Daten bestehen aus der E-Mail-Adresse, die für den Versand des Newsletters erforderlich ist. Die Daten werden bis zum Zeitpunkt des Antrags auf Löschung durch den Benutzer aufbewahrt, unbeschadet des Wegfalls des Newsletter-Dienstes durch die Gemeinde, der zur gleichzeitigen Löschung der Daten des Benutzers führt.